Presse

EVK präsentiert Helios EQ32, ein neues Hyperspectral Imaging System mit integrierter Echtzeit-Analytik

von F&E • ca. 3 Minuten

Hochpräzise Signalaufbereitung und leistungsstarke Datenverarbeitung: Mit Helios EQ32 bringt EVK ein ortsauflösendes Echtzeit-Messsystem  für analytische, industrielle Anwendungen auf den Markt.

In enger Kooperation mit Partnern aus dem Maschinen- und Anlagenbau, wurde mit Helios EQ32 ein speziell auf industrielle Arbeitsbedingungen abgestimmtes Messsystem geschaffen. Durch das stabile optomechanische Design für reale industrielle Temperaturbedingungen, Maschinenkonstruktionen und Anwendungsfelder, sowie speziell für Analytik entwickelte Datenverarbeitung und Algorithmik, ermöglicht Helios EQ32 eine optimierte Analyse direkt in der Prozesslinie.

Dr. Matthias Kerschhaggl, Leiter der Entwicklung und Forschung bei EVK, erklärt: Mit Helios EQ32 bringen wir das Labor direkt in die Verarbeitungslinie. Aufbauend auf unserer langjährigen Erfahrung in der industriellen Bildverarbeitung haben wir ein System geschaffen, das in der quantitativen Analytik völlig neue Anwendungen ermöglicht und gleichzeitig in der Verarbeitungslinie durch Eigenschaften wie Echtzeitfähigkeit und industrielle Robustheit voll einsetzbar ist“. Dr. Kerschhaggl ergänzt: „Damit sind unsere Kunden in der Lage, schwierige oder bis dato noch ungelöste Analytik-Aufgaben zu meistern. Der Anwendungsbereich erstreckt sich zum Beispiel von der Detektion von Amygdalin-Gehalt in Mandeln, bis hin zur Bestimmung von produktionsrelevanten Parametern wie Heizwert und Feuchtigkeit bei Ersatzbrennstoffen.“

Der Workflow, in welchem das System mit Hilfe der EVK Software SQALAR konfiguriert wird, chemometrische Modelle erstellt und übertragen werden, erfolgt nahtlos. Die Auswertung findet vollständig im Helios EQ32 System statt, wodurch keine externen Auswertungssysteme benötigt werden. Eine Anbindung an bereits bestehende Auswertungssysteme ist jedoch einfach über GigE Vision/GenICam und CameraLink möglich. Helios EQ32 ist mit 312 effektiven Pixeln Ortsauflösung ausgerüstet, misst im Wellenlängenbereich von 930 – 1700nm und scannt mit einer Bildrate von 446Hz full frame.

Das EVK Professional Services Team begleitet die Kunden von der Applikationsentwicklung bis zur vollen Integration des Helios EQ32 Systems in die Anlage. EVK ermöglicht dadurch die Integration modernster Echtzeitanalysesysteme in kürzester Zeit, um Verarbeitungslinien erfolgreich für die Zukunft zu rüsten und somit das volle Potential der Anwendungen auszuschöpfen. EVKs Helios EQ32 wird erstmals offiziell vom 7.Mai bis zum 10.Mai 2019 auf der Control Messe in Stuttgart in Halle 8, Stand 8105 vorgestellt.

EVK, ein Expertenunternehmen in der industriellen Bild- und Datenverarbeitung bietet sensorbasierte Lösungen für die Sortierung und Inspektion von Stück- und Schüttgütern in den Bereichen Lebensmittelverarbeitung, pharmazeutische Industrie, Recycling, Bergbau und vielen anderen Branchen an. Die Kernkompetenz von EVK liegt dabei in der Klassifizierung und Auswertung von Daten mit Hyperspektral- sowie induktiven Sensor Technologien. EVK bietet damit Komplettlösungen von der Datenerfassung über die Datenverarbeitung bis zur Entscheidungsfindung für die Industrie. Alle Infos zu Helios EQ32 finden Sie auf www.evk.biz.

Weitere Infos zum Produkt: https://www.evk.biz/produkte/hyperspectral-imaging/evk-helios-eq32/

Downloads

Pressrelease Helios EQ32 Englisch
Pressrelease Helios EQ32 Englisch
pdf
/ 75 kB
Pressrelease Helios EQ32 Deutsch
Pressrelease Helios EQ32 Deutsch
pdf
/ 77 kB

Autor

F&E
F&E


+43 316 461664

Artikel teilen

Wie können wir Ihnen helfen?

EVK Service
EVK Service


+43 316 461664 10
office@evk.biz

Kontakt