Für eine bessere Benutzererfahrung verwendet diese Website Cookies. Mehr dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

EVK ALPHA G100

Echtzeit-Plattform für spektrale Bildverarbeitung

EVK ALPHA G100 ist eine embedded Echtzeit-Datenverarbeitungsplattform für die Klassifizierung von Hyperspektraldaten. Zusammen mit einer EVK HELIOS Hyperspectral Imaging Core-Kamera unterstützt das System bis zu 100 Materialklassen zur Identifizierung von Materialtypen in industriellen Sortier- und Überwachungsanwendungen.

Das EVK ALPHA G100 verfügt über ein optimiertes spektrales Bildverarbeitungssystem für einen einzelnen, GigE Vision / GenICam-kompatiblen hyperspektralen Bildverarbeitungssensor. Die Plattform unterstützt alle marktbewährten Datenverarbeitungsfunktionen von EVK für die qualitative Analyse, wie CLASS, EC3 und Combined Features, sowie den quantitativen chemischen Bildverabeitungsalgorithmus QCI von EVK.

EVK ALPHA G100

Typische Anwendungsgebiete

  • Entfernung von Fremdkörpern in der Lebensmittelindustrie
  • Materialtypbestimmung in der Kunststoffsortierung
  • Messung von Materialqualitäten in der Abfallwirtschaft
  • Quantitative Inline-Analyse von Materialkonzentrationen in Produktionsprozessen
Typische Anwendungsgebiete

Key Features

  • Überwachung von Stoffströmen auf der Grundlage ihrer chemischen Eigenschaften
  • Datenverarbeitung und Visualisierung in Echtzeit
  • Unterstützt bis zu fünf EVK HELIOS Hyperspektralkameras
  • Einfach zu bedienende Schnittstelle
  • Kontinuierlicher, nahtloser CSV-Dateiexport
  • SPS-Kommunikation über OPC UA-Protokoll
  • 100% kompatibel mit EVK HELIOS Hyperspektralkameras und der Datenanalysesoftware EVK SQALAR
Key Features
EVK ALPHA Echtzeit Datenverarbeitungsplattform zur spektralen Bildverabeitung in Kombination mit der EVK HELIOS EC32 Hyperspektralkamera

Kundenvorteile

  • Spectral imaging Edge-Computing-Plattform in Echtzeit für den Einsatz in der Fertigungslinie
  • Unterstützt bis zu 100 Materialklassen
  • Robustes Design für Anwendungen in der industriellen Sortierung und Überwachung

Unterstützte Klassifizierungsalgorithmen

CLASS/100

Ermöglicht die Trennung verschiedener Materialien in Materialklassen. Bis zu 100 Materialspektren werden vom Algorithmus unterstützt.  

EC3/3 Wandelt spektrale Informationen in Farbinformationen um. Wird typischerweise zur Bestimmung feiner chemischer Unterschiede im geprüften Produkt verwendet.
CF Kombiniert Merkmale und liefert Sortierentscheidungen auf der Grundlage einer Beziehung zwischen physikalischen und chemischen Merkmalen für ein gutes oder schlechtes Produkt.
QCI/3 Ermöglicht die quantitative Analyse von bis zu 3 chemischen Bestandteilen und misst die Konzentrationen von chemischen Verbindungen in einem Produkt.

Bestellnummer. HGX-22033

Möchten Sie noch weitere Informationen erhalten?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

EVK kontaktieren

oder besuchen Sie den Download Bereich!

Wie können wir Ihnen helfen?

EVK Service
EVK Service


+43 316 461664 10

Kontakt